Ökologie - Was heißt das überhaupt?

Erschienen am 22. Juni 2021 in Oekologie
Auf einem verschwommenen Hintergrund ist ein Baum zu sehen, der aus einer Art kaputten Eierschale in Steinoptik rauswächst.
Öko-Strom, Öko-Mode, Öko-Bauer oder auch Aussagen wie „der ist total öko!“ kennt jede*r. Wahrscheinlich nutzen auch die meisten von uns den Ökologie-Begriff regelmäßig. Ob nun abwertend oder wertschätzend gemeint, Ökologie ist in aller Munde und selbst die Werbung macht nicht vor diesem Begriff halt.

Tags

Ökologie ist die „gesamte Wissenschaft von den Beziehungen des Organismus zu seiner Außenwelt“.

Ernst Haeckel, zitiert nach Drexler in Ökosysteme