Bild
Gruppenbild des internationalen Dorfes zu Pfingsten in Westernohe

Internationales

Als Pfadfinder*innen sind wir durch gemeinsame Ziele und Werte mit anderen Gleichgesinnten auf der ganzen Welt verbunden. Durch Kontakte und Begegnungen mit unterschiedlichen Ländern und Kulturen versuchen wir mit kleinen Schritten Frieden und Verständigung unter den Menschen zu fördern.

Hier haben wir Infos für euch zur Internationalen Arbeit, zu Begegnungen und zu Hintergründen der Internationalität. Wir wollen euch einladen, die internationale Welt der Pfadfinder*innenbewegung hautnah und aktiv zu erleben. Lasst euch auf das Abenteuer Welt ein!

Schau über deinen Tellerrand!
International
Feuerspucker
Denn irgendwo auf der Welt wird immer ein Zelt aufgebaut! Schau dich um, und finde heraus, welches Zelt in welchem Land am besten zu dir passt. Und es ist garantiert einfacher als du denkst!
International
Was gibt es spannenderes als mit Pfadfinder*innen aus einem anderen Land ein gemeinsames Projekt auf die Beine zu stellen? Und damit ihr nicht jeden Tag Dosenravioli essen müsst, erfahrt ihr auch wie ihr dabei unterstützt werdet.
Freiwilligendienst
Das größte Abenteuer deines Lebens! Du weißt noch nicht, was du nach Schule, Ausbildung oder Studium machen willst?! Oder hast einfach so Bock für ein Jahr Pfadfinden in einem anderen Land zu (er-)leben?
International
Internationales Pfadfinden im Herzen unseres Verbandes! Erlebt ein Sommerlager zusammen mit einer Partnergruppe aus einem anderen Land, während es ein buntes, vor kultureller Vielfalt sprühendes Rahmenprogramm auf dem Platz gibt.

Internationale Partnerschaften

Die DPSG hat Partnerverbände auf der ganzen Welt mit denen uns langjährige Freundschaften verbinden und gemeinsame Projekte durchgeführt werden. Diese werden durch Arbeitsgruppen innerhalb der DPSG oder in Kooperation mit dem jeweiligen Verband betreut. Schaut euch einfach mal um!

International
Kartenspiel mit dem dpsg international Logo
Diese Woche noch nichts vor? Mit diesen Ideen und Spielen könnt ihr neuen Wind in die Gruppenstunde bringen. Vielleicht erschnuppert ihr dabei ja ein paar neue Gewürze oder Kulturen?
International
Du hast Lust ein bisschen frischen Wind zu schnuppern? Schau dich einfach um welche Lager und Veranstaltungen des internationalen Pfadfindens gerade anstehen. Aktuelle Ausschreibungen für international motivierte Menschen findest du hier auch.
International
Du willst informiert bleiben, was es so Neues gibt? Dann abonnier unseren Newsletter, der ca. drei Mal im Jahr erscheint.

Bundesarbeitskeis

Der Bundesarbeitskreis Internationales (IAK) besteht aus 11 Mitgliedern (inkl. zwei Beauftragten für Internationales und einer hauptberuflichen Referentin). Vier- bis fünfmal pro Jahr trifft sich der Arbeitskreis, davon einmal gemeinsam mit allen anderen Bundesarbeitskreisen. Hauptaufgabe des IAKs ist die Unterstützung der Beauftragten für Internationales. Alle Mitglieder des IAKs haben feste Aufgaben und teilen sich die Gemeinschaftsaufgaben. Ihr erreicht uns unter international@dpsg.de.

Mirjam

Paul

Marina

David

Silvie

Nico

Kathi

Hannah

Carla

Gesche

Diözesanarbeitskreise

Viele Diözesanverbände haben Arbeitskreise oder Beauftragte, die sich mit dem Thema Internationales auseinandersetzen, Veranstaltungen für euch planen oder Partnerschaften mit anderen Ländern aktiv gestalten.

Ihr braucht Unterstützung oder habt einfach Bock Internationales in eurem DV mitzugestalten? Sprecht eure AKIs einfach an!

Euer DV hat leider keinen internationalen Arbeitskreis? Kein Problem, schreib einfach dem Bundesarbeitskreis.

Infos der Diözesen

    Berlin
    Freiburg
    Fulda
    Hildesheim
    Köln
    Mainz
    München-Freising
    Münster
    Passau
    Regensburg
    Speyer
    Trier

Referat Internationales

Du willst mehr...

zum Thema internationales Pfadfinden und Partnerschaftsarbeit? Vielleicht interessieren dich zusätzlich noch die Themen kritischer Konsum, Mitgestaltung der Globalisierung und wie wir als Pfadfinder*innen uns für eine gerechtere Welt einsetzen können?

Dann schau doch bei unseren Freund*innen vom Bundesarbeitskreis Internationale Gerechtigkeit vorbei!