Modul-Ausbildung

junge Menschen sitzen an einem Tisch

Die Modulausbildung ist die verbandsinterne Ausbildung der DPSG als Vorbereitung für die Woodbadgekurse

 

 

Die Modul-Ausbildung gliedert sich in zwei Phasen:

  • Der Einstieg: bestehend aus Schritt 1 und 2
  • Die Module: 11 Pflichtbausteine und 3 optionale Bausteine

 

Unterlagen für die Modulausbildung

Die Modulunterlagen gibt es auch weiterhin im Doku-System der DPSG zur digitalen Nutzung: hier klicken

Für den Ausdruck zum Bestücken der Modulordner gibt es jetzt eine neue PDF Version für die einzelnen Schritte und Module. Die Inhalte sind identisch mit der Onlineversion im Duku-System:

Einstieg - Schritt 1

Einstieg - Schritt 2

Baustein 1a „Identität und Leitungsstil”

Baustein 1b „Teamarbeit”

Baustein 1c „Politisches Handeln und Mitbestimmung”

Baustein 1d „Spiritualität”

Baustein 2a „Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen”

Baustein 2b „Geschlechtsbewusste Gruppenarbeit”

Baustein 2c „Pfadfinderische Grundlagen: Pfadfinderische Methodik”

Baustein 2d „Gewalt gegen Kinder und Jugendliche: Sensibilisierung und Intervention”

Baustein 2e „Gewalt gegen Kinder und Jugendliche: Vertiefung und Prävention”

Baustein 3a „Pfadfinderische Grundlagen: Geschichte und Hintergründe”

Baustein 3c „Finanzen, Haftung & Versicherung”

Baustein 3f „Planung und Durchführung von Maßnahmen”

 

*UPDATE 25.09.2018: Modul 2a (Stufenpädagogik); Modul 3 (Chronik und RdP)

Ausbildungspfeil: schematische Darstellung der Woodbadge-Ausbildung
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung