Aktuelles & Termine

Scrabblebuchstabden, die das Wort "Newsletter DPSG" ergeben
Sebastian Boblist

Newsletter

Einmal im Monat informieren wir euch im DPSG-Newsletter über Aktuelles aus der Bundesebene, den Bundesarbeitskreisen und unseren Partner- und Dachverbänden.

Der Newsletter richtet sich an Leiter*innen auf allen Ebenen des Verbandes. Ihr erhaltet neben Einladungen zu Veranstaltungen und News aus dem Bundesverband auch Tipps und Ideen für eure Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.

Meldet euch jetzt an und bleibt stets auf dem Laufenden! 

Termine

Datum Uhrzeit Titel Ebene Kategorien
June '24
Fri, 14.06. - Sun, 16.06. Leitendentreffen der Jungpfadfinderstufe Leiter Fahrt/Lager
July '24
Sat, 13.07. - Sun, 21.07. Jamsout 2024 PfadfinderRoverLeiter Fahrt/Lager, Ranger & Rover, Ranger/Rover, Internationales
Sat, 20.07. - Sat, 27.07. Vendelbo Jamborette WölflingeJungpfadfinderPfadfinderRoverLeiter Fahrt/Lager, Leiterrunde, Ranger & Rover, Ranger/Rover, Internationales
Mon, 22.07. - Thu, 01.08. Roverway Rover Fahrt/Lager, Internationales
Mon, 29.07. - Fri, 09.08. Marsna Jamborette 2024 JungpfadfinderPfadfinderRoverLeiter Fahrt/Lager, Ranger & Rover, Ranger/Rover, Internationales
August '24
Fri, 02.08. - Fri, 09.08. Central Eureopean Jamboree PfadfinderRoverLeiter Fahrt/Lager, Leiterrunde, Ranger & Rover, Ranger/Rover, Internationales
Sat, 10.08. - Sat, 17.08. Cordon bleu JungpfadfinderLeiter Leiterrunde, Internationales
Sat, 10.08. - Sat, 17.08. Segellangue 2024 RoverLeiter Fahrt/Lager, Fort-/Weiterbildung, Leiterrunde, Ranger & Rover, Ranger/Rover, Schulung/Kurs, Internationales
Thu, 15.08. - Tue, 20.08. 16th National Rover Moot PfadfinderRoverLeiter Fahrt/Lager, Leiterrunde, Ranger & Rover, Ranger/Rover, Internationales
Wed, 21.08. - Sun, 25.08. Wedrownicza Watra PfadfinderRoverLeiter Fahrt/Lager, Leiterrunde, Ranger & Rover, Ranger/Rover, Internationales
September '24
Fri, 27.09. - Sun, 29.09. Bundeskonferenzen der Stufen WölflingeJungpfadfinderPfadfinderRover Stufenkonferenz
October '24
Wed, 02.10. - Sun, 06.10. Dialogue for Peace RoverLeiter Leiterrunde, Ranger & Rover, Ranger/Rover, Internationales, Fort-/Weiterbildung
November '24
Fri, 08.11. - Sun, 10.11. Internationale Begegnungen Leiten RoverLeiter Fort-/Weiterbildung, Leiterrunde, Ranger & Rover, Ranger/Rover, Schulung/Kurs, Internationales
December '24
Fri, 27.12. - Fri, 03.01. NatürKültür 2024/2025 RoverLeiter Fort-/Weiterbildung, Leiterrunde, Ranger & Rover, Ranger/Rover, Schulung/Kurs, Internationales
January '25
Sat, 18.01. - Mon, 27.01. National Jamboree 2025 JungpfadfinderPfadfinderRoverLeiter Fahrt/Lager, Leiterrunde, Ranger & Rover, Ranger/Rover, Internationales
March '25
Fri, 07.03. - Sun, 09.03. Seminar "Internationale Begegnungen Leiten" PfadfinderRoverLeiter Fort-/Weiterbildung, Leiterrunde, Ranger & Rover, Ranger/Rover, Internationales
Fri, 14.03. - Sun, 16.03. Bundesfachkonferenzen
Fri, 14.03. - Sun, 16.03. DIAB-Tagung 2025 Internationales
April '25
Fri, 18.04. - Sat, 26.04. WBK Pfadistufe - Smells like green Spirit PfadfinderLeiter Schulung/Kurs, Woodbadgekurs
Wed, 30.04. - Sun, 04.05. Prisma - Leitendenlager 2025 Leiter Fahrt/Lager
July '25
Sat, 26.07. - Sat, 02.08. 18. Assistant Leadertrainer Training (ALT) Leiter Assistent Leader Training (ALT), Ausbildungstagung, Fort-/Weiterbildung, Schulung/Kurs
August '25
Sat, 02.08. - Sat, 09.08. Kent International Jamboree JungpfadfinderPfadfinderRoverLeiter Fahrt/Lager, Leiterrunde, Ranger & Rover, Ranger/Rover, Internationales
Sat, 02.08. - Sat, 09.08. 17:00 - 13:00 International Scout Week JungpfadfinderPfadfinderRoverLeiter Fahrt/Lager, Ranger & Rover, Internationales

Aktuelles von der DPSG

PiW 2024

„100 % Mensch“: Bundesweites Pfingstlager der DPSG

Autor*in:
Sandra Zimmermann
|
22. Mai 2024

Westernohe, 22.05.2024: Auch in diesem Jahr trafen sich vom 17. Mai bis 20. Mai circa 4.000 Pfadfinder*innen der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg und internationale Gäste im Bundeszentrum Westernohe zum gemeinsamen Pfingstlager. Das Rahmenprogramm umfasste für jede Altersklasse und jedes Interesse ein vielfältiges und buntes Angebot. Das Motto der diesjährigen Jahresaktion „100% Mensch: setzt euch ein gegen Rassismus“ diente als gemeinsame thematische Grundlage der Veranstaltung.

BV92

92. Bundesversammlung: DPSG wählt neuen Bundesvorsitzenden und ändert den Verbandsnamen

Autor*in:
Sandra Zimmermann
|
15. Mai 2024

Mönchengladbach, 15.05.2024: Vom 08. bis zum 12. Mai 2024 trafen sich die Delegierten aus ihren Diözesen der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) zu der 92. Bundesversammlung in Hünfeld. Gastgeber der Bundesversammlung, dem höchsten beschlussfassenden Gremium der DPSG, war der Diözesanverband Fulda. In der Stadthalle in Hünfeld verhandelten und entschieden die Pfadfinder*innen demokratisch über 30 Anträge zur Zukunft und politischen Ausrichtung des mit über 80.000 Mitgliedern größten deutschen Pfadfinder*innenverbands.

 

Kapelle Westernohe

Bischofskonferenz lehnt Kandidatin für Bundeskurat*innenamt der DPSG ab

Autor*in:
Sandra Zimmermann
|
26. April 2024

In einer Abstimmung des Ständigen Rates der Deutschen Bischofskonferenz (DBK) hat die Kandidatin für das Bundeskurat*innen Amt der DPSG, Viola Kohlberger, keine Mehrheit bekommen. 

Meilenstein in der Aufarbeitung von Machtmissbrauch bei den katholischen Pfadfinder*innen

Autor*in:
Jasmin Krannich, Karl R. Thiel
|
23. Oktober 2023

Mönchengladbach, 24.10.2023 – Der Aufarbeitungsprozess von Machtmissbrauch der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) hat einen wichtigen Schritt nach vorne gemacht: Soeben wurde der Kooperationsvertrag mit dem Forschungsteam, bestehend aus Prof. Dr. Ludwig Stecher und Prof. Dr Sabine Maschke, in der Universität Marburg unterzeichnet.

Logo DPSG SGDF

Jubiläum am 5. Juli 2023: Deutsch-Französisches Jugendwerk wird 60 – DPSG und SGDF stärken die Deutsch-Französische Freundschaft

Autor*in:
Karl R. Thiel
|
15. Juni 2023

Mönchengladbach, 20.06.2023 – „Die Bande zwischen der Jugend beider Länder enger zu gestalten“, so lautet die Aufgabe des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW), das am 5. Juli 1963 aufgrund einer politischen Initiative der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der Französischen Republik mit einem entsprechenden Abkommen „im Dienste der deutschen und französischen Jugend“ errichtet wurde. Dieses Abkommen feiert in diesem Jahr am 5. Juli sein 60-jähriges Bestehen.

#raumderjugend

Dr. Tanja Machalet, MdB, besucht Bundeszentrum der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) zur Rolle von Jugendbildungsstätten für die Region – Sanierungsbedarf wurde deutlich!

Autor*in:
Karl R. Thiel
|
1. Juni 2023

Mönchengladbach, 01.06.2023 – Am Pfingstsamstag besuchte Dr. Tanja Machalet, MdB, das Bundeszentrum der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) in Westernohe, um einen „Raum der Jugend“ in ihrem Wahlkreis kennenzulernen. Für viele Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene befindet sich dieser Raum der Jugend in der DPSG Jugendbildungsstätte in Westernohe, dem Begegnungsort des Kinder- und Jugendverbandes.

pIw

„Pfadfinden elektrisiert“ - auch nach der Pandemie treffen sich Pfadfinder*innen zu einem der größten Pfingstlager deutschlandweit

Autor*in:
Karl R. Thiel
|
28. Mai 2023

Über 4.000 Pfadfinder*innen mit internationalen Gästen aus sieben Nationen treffen sich im Westernoher Bundeszentrum der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) zu ihrem traditionellen Pfingstlager. Auf dem Programm stehen neben Lagerfeuer, Gottesdienst und dem gemeinsamen Austausch auch Zukunftsthemen wie Ökologie, Inklusion und Internationale Gerechtigkeit. Ein Camp-Besuch von Bischof Dr. Michael Gerber unterstreicht die Bedeutung pädagogischer Kinder- und Jugendarbeit für die Gesellschaft und deren Unterstützung.

Annkathrin Meyer, wiedergewählte DPSG Bundesvorsitzende

90. Bundesversammlung: DPSG Bundesvorsitzende wiedergewählt – Katholische Pfadfinder*innen machen sich stark für Aufarbeitung und Intervention

Autor*in:
Karl R. Thiel
|
21. Mai 2023

Auf historischem Boden zwischen Münster und Osnabrück, dort wo vor genau 375 Jahren der Westfälische Frieden ausgehandelt wurde, treffen sich vom 18. bis zum 21. Mai 2023 mehr als 170 Delegierte der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) aus ihren Diözesen zur ihrer 90. Bundesversammlung. Gastgeber der Bundesversammlung, dem höchsten beschlussfassenden Gremium der DPSG, sind die Diözesanverbände Münster und Osnabrück.

„Nix besonderes – gemeinsam stark“: Pfadfinder*innen als Vorreiter der Inklusion

Autor*in:
Karl R. Thiel
|
5. Mai 2023

Der 5. Mai 2023 ist Europäischer Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung – Stärkung und Teilhabe stehen bei DPSG im MittelpunktDie Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) erinnert zu diesem Tag daran, Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Behinderung und die, die von Behinderung bedroht sind, als selbstverständlichen Teil der Gemeinschaft anzuerkennen und deren Teilhabe zu ermöglichen.

Neue Räume für aktuelle Themen – Pfadfinder*innen schlagen Lager in Mönchengladbach auf

Autor*in:
Karl R. Thiel
|
25. April 2023

Die Bundesstelle der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) bezieht ihren neuen Standort im Zentrum von Mönchengladbach. Neue Pfade finden: Die bisherigen Räumlichkeiten in einem ehemaligen Krankenhaus in Neuss, die sich der Verband zudem mit privaten Mitmietern teilen musste, sind inzwischen stark sanierungsbedürftig und entsprechen sowohl von der Immobilie selbst als auch von der Infrastruktur her nicht mehr den Anforderungen an eine moderne Verbandszentrale.

Pressfoto Georgstag

Gegen die Drachen unserer Zeit - Georgstag 2023

Autor*in:
Karl R. Thiel
|
23. April 2023

Am 23. April wird traditionell der Georgstag begangen, an dem die Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) ihren Schutzpatron ehrt. Der Georgstag ist ein wichtiger Tag für die DPSG, er symbolisiert die Werte und Ziele des mit 80.000 Mitgliedern größten deutschen Pfadfinder*innen-Verbands, der sich seit fast 100 Jahren für die Entwicklung junger Menschen einsetzt. Die DPSG feiert diesen Tag jedes Jahr mit zahlreichen Aktionen und Veranstaltungen in ihren Gruppen vor Ort, den Stämmen. 

Pfadfinder*innen Erdbebengebiete

„World Thinking Day“ am 22. Februar. Pfadfinder*innen als Wegbereiter für die Zukunft der Gesellschaft

Autor*in:
Karl R. Thiel
|
21. Februar 2023
Mit ihrem Wahlspruch „Allzeit bereit!“ zeigen 57 Millionen Pfadfinder*innen in 173 Ländern weltweit täglich ihre Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen. Über ein besonderes Datum, ein pädagogisches Konzept und seine Folgen.
Zwei Pfadis und ein Leiter mit Kluft stehen Arm in Arm mit dem Rücken zum Bild und halten einen aufgespannten Regenschirm über sich. Im Hintergrund ist ein Lager mit Schwarzzelten zu sehen.

Aufarbeitungsprozess von Machtmissbrauch bei den katholischen Pfadfindern: Forschungsteam gesucht

Autor*in:
Christina Koch
|
10. November 2022
Die Vorbereitungen des Aufarbeitungsprozesses von Machtmissbrauch der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) nehmen weiter Fahrt auf. Derzeit ist der katholische Jugendverband auf der Suche nach einem Forschungsteam, welches professionell und unabhängig das Projekt zur Aufarbeitung leiten soll.
Scrabblesteine, die das Wort "Aufarbeitung" bilden

Ausschreibung: Forschungsteam für den Aufarbeitungsprozess von Machtmissbrauch in der DPSG

Autor*in:
Christina Koch
|
4. November 2022
Für den Aufarbeitungsprozess von Machtmissbrauch in der DPSG sind wir auf der Suche nach einem geeigneten Forschungsteam. 
Kreuz vor einem Banner des Synodalen Wegs

Stellungnahme: Abstimmung bei der vierten Synodalversammlung des Synodalen Weges

Autor*in:
Matthias Feldmann
|
9. September 2022

Wir sind zutiefst enttäuscht von der gestrigen Abstimmung bei der vierten Synodalversammlung des Synodalen Weges in Frankfurt.

Wir sind zutiefst enttäuscht, dass der Grundtext zu den “Grundlinien einer erneuerten Sexualethik” beim Synodalen Weg nicht die nötige Mehrheit der Stimmen der Bischöfe bekommen hat (gleichwohl aber eine sehr deutliche Mehrheit der Gesamtheit der Versammlung).

Deutsche und polnische Pfadfinder stehen Arm in Arm mit Warnwesten und Halstuch des ZHP

DPSG-Projekt in Polen: Pfadfinder*innen unterstützen beim Einsatz für Geflüchtete

Autor*in:
Charlotte Kossler
|
9. September 2022
Rund 80 deutsche Pfadfinder*innen sind in den vergangenen Monaten nach Polen gereist, um dort die einheimischen Pfadfinder*innen vom polnischen Partnerverband ZHP bei ihrer Arbeit mit Geflüchteten aus der Ukraine zu unterstützen.
Gruppenfoto der 89. Bundesversammlung in Passau

89. Bundesversammlung der DPSG: Katholische Pfadfinder*innen setzen sich für Aufarbeitung von Machtmissbrauch ein

Autor*in:
Charlotte Kossler
|
28. Juni 2022
Das höchste beschlussfassende Gremium der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) tagte am Fronleichnams-Wochenende in Passau. Höhepunkt war die emotionale Rede von Olha Dybkaliuk, vom ukrainischen Pfadfinder*innenverband NOSU, in der sie der DPSG für die zahlreiche Unterstützung im Rahmen des Krieges in der Ukraine dankte.
Olha Dybkaliuk redet

89. DPSG-Bundesversammlung: Ukrainische Pfadfinderin hält bewegende Rede und ruft zu Integration ukrainischer Kinder auf

Autor*in:
Charlotte Kossler
|
28. Juni 2022
Während der 89. Bundesversammlung der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) am vergangenen Wochenende in Passau dankte Olha Dybkaliuk, vom ukrainischen Pfadfinder*innenverband NOSU, der DPSG für die zahlreiche Unterstützung im Rahmen des Krieges in der Ukraine und sprach über die Bedeutung und entscheidende Rolle von Scouting (Pfadfinden) bei der Bewältigung von Krisen und Notlagen auf der ganzen Welt.
Menschen sitzen im Kreis am Lagerfeuer in Westernohe

„Live & in Farbe“: 2.000 Georgspfadfinder*innen nahmen am größten Pfingstlager Deutschlands teil

Autor*in:
Charlotte Kossler
|
6. Juni 2022
Nach drei Jahren Corona-Pause haben sich 2.000 Pfadfinder*innen am Pfingstwochenende im Bundeszentrum Westernohe der DPSG im Westerwald getroffen. Im Mittelpunkt stand die Wiederbegegnung nach Corona.
Pfadis sitzen am Lagerfeuer

Dokumentarfilm "Sommerfahrt: Zeit heilt keine Wunden"

Autor*in:
Charlotte Kossler
|
3. Juni 2022
Kürzlich erreichte uns der Hinweis auf den Dokumentarfilm "Sommerfahrt: Zeit heilt keine Wunden" vom WDR. Er thematisiert Machtmissbrauch und sexualisierte Gewalt in einer Pfadfindergemeinschaft. Der Filmemacher Gereon Wetzel begibt sich in dem Film auf eine Erinnerungsreise in seine Jugend. Im Zentrum steht seine Zeit bei einer Gruppe namens „Scouting“ und der Verdacht, dass inmitten seiner Pfadfindergemeinschaft sexualisierte Gewalt ausgeübt wurde.
Knoten

17. Assistant Leadertrainer Training (ALT) vom 23. März - 30. März 2024

Autor*in:
|
17. März 2022
Das Assistant Leadertrainer Training (ALT) ist die - auch international – anerkannte Ausbildung für Teamer*innen der Woodbadge-Kurse.
Person in DPSG-Kluft mit einem blau-gelben Schild mit einer Friedenstaube bei einer Friedensdemonstration in Köln

DPSG #StandsWithUkraine

Autor*in:
Charlotte Kossler
|
4. März 2022

Trigger warning // war: The following statement is about war. This can be stressful or re-traumatising. You can find help at the end of the statement.

Person in DPSG-Kluft mit einem blau-gelben Schild mit einer Friedenstaube bei einer Friedensdemonstration in Köln

Statement: DPSG #StandsWithUkraine

Autor*in:
Charlotte Kossler
|
4. März 2022
Als DPSG und als Pfadfinder*innen verurteilen wir den völkerrechtswidrigen Angriffskrieg der russischen Regierung gegen die Ukraine und ihre Bevölkerung aufs Schärfste! Wir bekennen uns solidarisch mit den Ukrainer*innen und allen Menschen weltweit, die in diesem Moment vor Krieg und Gewalt flüchten und so dringend nach Schutz suchen.
Zwei Hände, die sich festhalten

#StandWithUkraine

Autor*in:
Charlotte Kossler
|
1. März 2022
Gemeinsam mit dem Deutschen Bundesjugendring bekennen wir uns solidarisch mit allen Menschen in der Region, die sich für Frieden, Menschenrechte und Demokratie einsetzen. Jegliche Gewalt und kriegerische Auseinandersetzung müssen sofort gestoppt werden.

Stellungnahme zur bundesweiten Anerkennung der Katholischen Pfadfinderschaft Europas

Autor*in:
Charlotte Kossler
|
31. Januar 2022
Die Anerkennung der Katholischen Pfadfinderschaft Europas (KPE) als privater kanonischer Verein hat Wellen geschlagen. Viele Jahre haben sich die Jugendverbände, insbesondere DPSG und PSG, wiederholt gegen diese Anerkennung ausgesprochen.
Logo der Aktion #outinchurch - Für eine Kirche ohne Angst

Für Diversität in der katholischen Kirche!

Autor*in:
Gast
|
24. Januar 2022
„Die katholische Kirche ist so vielfältig wie die Gesellschaft selbst und Heimat für jede*n. Niemand darf wegen der eigenen sexuellen Orientierung und /oder geschlechtlichen Identität diskriminiert oder ausgeschlossen werden“, stellen über 20 katholische Verbände und Organisationen in einer gemeinsamen Erklärung fest. Sie unterstützen damit die Initiative #OutInChurch –  für eine Kirche ohne Angst.
Scrabblesteine, die das Wort "Aufarbeitung" bilden

Aufarbeitungsprozess von Machtmissbrauch bei den katholischen Pfadfindern: Erste Beiratssitzung

Autor*in:
Christina Koch
|
20. Januar 2022

Die Vorbereitungen des Aufarbeitungsprozesses von Machtmissbrauch (mit dem Fokus auf sexualisierte Gewalt und spirituellen Missbrauch) der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) nehmen weiter Fahrt auf. Am Wochenende (14. - 15. Januar) fand die erste konstituierende Sitzung des Aufarbeitungsbeirats statt, welcher den gesamten Prozess der Aufarbeitung von Machtmissbrauch begleitet und kritisch überprüft.

Delegation deutscher Jugendverbände bei der Klimakonferenz in Glasgow mit dem Brief an die künftige Bundesregierung

Glaubwürdigkeit zurückgewinnen!

Autor*in:
Gast
|
11. November 2021
Jugendvertreter*innen auf der COP26 fordern künftige Bundesregierung zu ambitionierterem Klimaschutz auf. Während die 26. UN-Klimakonferenz deutlich die Notwendigkeit zum sofortigen Handeln zeigt, spielt auch in Deutschland das Thema Klimaschutz auf der letzten Etappe der Koalitionsverhandlungen eine zentrale Rolle. Ein Bündnis deutscher Jugendvertreter*innen auf der COP 26 unterstreicht nun mit einem Brief an die Koalitionsverhandler*innen gemeinsame Erwartungen an eine zukünftige deutsche Klimapolitik.
Scrabblesteine, die das Wort "Aufarbeitung" bilden

​Aufarbeitung von Machtmissbrauch bei den katholischen Pfadfindern ​

Autor*in:
Christina Koch
|
8. September 2021

Der Bundesverband der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) setzt auf einen partizipativen Prozess und lädt Betroffene von Machtmissbrauch in ihren Reihen zum Austausch ein. „Ohne die Aufarbeitung von Machtmissbrauch, können wir unseren pfadfinderischen Werten nicht gerecht werden“, so Bundesvorsitzender Joschka Hench.

Zwei Jungpfadfinder werfen sich eine aufgeblasene Weltkugel hin und her

DPSG-Trupp für JOTA/JOTI gesucht

Autor*in:
Gast
|
4. August 2021

Die JOTA/JOTI AG des Rings deutscher Pfadfinder*innenverbände (rdp) sucht einen Trupp der DPSG (mit Kindern/ Jugendlichen im Alter von 11 bis 16 Jahren) für das gemeinsame deutsche JOTA/JOTI Headquarter vom 15. bis 17. Oktober 2021.

Weltkugel mit Flaggen im Hintergrund

Ab heute leben wir auf Pump

Autor*in:
Charlotte Kossler
|
29. Juli 2021

Am 29. Juli ist der diesjährige Earth-Overshoot-Day. Die Menschheit hat heute die ökologischen Ressourcen verbraucht, die die Erde im Laufe eines Jahres regenerieren kann. Die Berechnungen der Organisation Global Footprint Network mithilfe des Ökologischen Fußabdrucks zeigen, dass der aktuelle Ressourcenverbrauch die Kapazitäten unserer Erde übersteigt. Wir produzieren beispielsweise mehr CO2 als Ozeane und Wälder aufnehmen können und holzen mehr Wälder ab als wieder aufgeforstet werden.

Knoten

14. Assistant Leadertrainer Training (ALT) vom 17. - 24. Juli 2021

Autor*in:
Charlotte Kossler
|
29. Juni 2021
Das Assistant Leadertrainer Training (ALT) ist die - auch international – anerkannte Ausbildung für Teamer*innen der Woodbadge-Kurse.
Der DPSG-Bundesvorstand Annkathrin Meyer, Joschka Hench und Matthias Feldmann

88. Bundesversammlung: Vorstand bestätigt – DPSG will gesellschaftliches Engagement ausbauen und Ehrenamt fördern

Autor*in:
Charlotte Kossler
|
29. Juni 2021
Das höchste beschlussfassende Gremium der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) setzt im Vorstand auf Kontinuität: Bundesvorsitzender Joschka Hench und Bundeskurat Matthias Feldmann wurden auf der virtuellen 88. Bundesversammlung wiedergewählt.

Auf unseren Social-Media Kanälen bleibt ihr immer auf dem aktuellsten Stand!

Facebook

Instagram

Telegram

YouTube