Pfingsten in Westernohe 2017 - #PiW17

 

 

Trefft 4000 Pfadfinderinnen und Pfadfinder zu Pfingsten in Westernohe!

Auch in diesem Jahr könnt ihr Pfingsten wieder in unserem Bundeszentrum Westernohe mit über 4.000 Pfadfinderinnen und Pfadfindern feiern und dabei ein unvergessliches Wochenende erleben. Vom 02. bis zum 05. Juni erwartet euch wie immer zu Pfingsten in Westernohe ein abwechslungsreiches Programm, das euch genug Freiraum bietet, um für den Trupp auch eigene Aktivitäten zu gestalten.

Jetzt Frühbucher-Rabatt nutzen!

Bis zum 31. März ist die Anmeldung zum Frühbucherpreis von 17,50 € möglich. Danach gilt für alle Teilnehmenden ab 7 Jahren der Teilnehmerbeitrag von 24 €. Wenn ihr für den Auf- und Abbau früher kommt oder länger bleibt, sind auch die beiden Tage vor und nach dem Pfingstwochenende (also der 31.05. und 01.06. sowie der 06.06. und 07.06.) im Pauschalpaket enthalten.

Hier geht's zur Anmeldung

Konzert, Gottesdienst und viele weitere Angebote 

Natürlich gibt es auch in diesem Jahr wieder ein abwechslungsreiches Programmangebot: Die Stufen- und Facharbeitskreise sind wieder mit zahlreichen Ständen vor Ort. Die Jahresaktionsgruppe hat spannende Aktivitäten für euch vorbereitet und das Internationale Dorf erwartet euch! Gemeinsam werden wir auch wieder den großen Open Air-Gottesdienst in der Arena feiern. Und beim Konzert am Samstagabend wird wieder ordentlich gefeiert. Das alles auch 2017 wieder alkoholfrei.

Weitere Infos rund um Pfingsten in Westernohe, die Lagerregeln sowie organisatorische Hinweise findet ihr in den Teilnahmebedingungen

Wir freuen uns darauf, Pfingsten mit euch im Bundeszentrum Westernohe zu verbringen!

 

 

Eure Gesichter für die DPSG!

Pfingsten in Westernohe ist wieder eure Chance zum Gesicht der DPSG zu werden. Stellt euch für einen halben Tag unseren Fotografen und werdet so unsere Topmodels für die mittendrin, den Rüsthauskatalog, auf unserer Homepage und anderen Publikationen. Wir brauchen euch, um ein lebendiges und vielfältiges Bild unseres Verbandes zeigen zu können. Mitmachen können Gruppen und Einzelpersonen aller Altersstufen.

Wenn ihr mitmachen wollt, schickt eure Kontaktdaten und Infos über euch oder eure Gruppe an: mittendrin@dpsg.de.