Mach mit

Wir suchen neue Mitglieder für den IAK

Nachdem wir bereits zwei neue Schnuppermitglieder für die internationale Arbeit auf Bundesebene im Internationalen Arbeitskreis gefunden haben, suchen wir noch eine weitere Person, die uns als festes IAK-Mitglied im Bereich Projektmanagement unterstützt (s. Profil unten). Wichtig ist uns dein Interesse an der Zusammenarbeit und „Herzblut“ für internationale Pfadfinderkontakte. Melde dich gerne bei Interesse mit Angaben zu dir und deinen internationalen Erfahrungen und warum du gerne bei uns mitarbeiten möchtest. :) Natürlich kannst du dich auch gerne bei Unklarheiten und/oder Fragen zu der Ausschreibung melden.
Wir würden uns über eine Nachricht von dir an international@dpsg.de sehr freuen.

Der IAK

Der Internationale Arbeitskreis der DPSG Bundesebene (IAK) sucht  

EINE*N PROJEKTMANAGER*IN  

Du bist…
… begeisterte*r Pfadfinder*in, offen, teamfähig und humorvoll
… lernbereit und motiviert, die Arbeit des IAK kennen zu lernen
… zeitlich flexibel, mutig und kannst lange Zugfahrten produktiv nutzen
… begeisterungsfähig, kreativ und offenherzig  

Du willst…
… Pfadfinderinnen für Internationales begeistern und dein eigenes Wissen weitergeben
… anpacken, dich ausprobieren und von anderen lernen
… Projekte verwirklichen und internationales Pfadfinden erleben  

Du…
… beherrschst eine Fremdsprache und kommunizierst leicht mit Menschen aus anderen Ländern
… arbeitest selbstorganisiert und eigenverantwortlich
… bist bereit, in einem Team von Pfadfinder*innen aus ganz Deutschland arbeiten
… kannst Menschen motivieren und begeistern
… warst bereits bei Pfingsten in Westernohe und hast im besten Fall Kontakt zu den Staffs
… hast bereits größere Pfadfinderaktionen mitorganisiert und Freude daran
… hast Kontakte auf Bundesebene und bereits mit dem Bundesamt zusammengearbeitet
… hast Erfahrungen in der Netzwerkarbeit, internationale Kontakte und Erfahrungen in der internationalen Pfadfinderbewegung
… kannst Veranstaltungen organisieren, Aufgaben koordinieren und improvisieren
… kannst internationale Begegnungen leiten  

Wir bieten...
... die Arbeit in einem jungen, hochmotivierten Team mit Unterstützung von unseren Hauptberuflichen aus dem Bundesamt.
… die Chance, dich persönlich und methodisch weiterzuentwickeln, sowie Verantwortung zu übernehmen.
… Übernahme aller Fahrtkosten und der Kosten für Übernachtung und Verpflegung im Rahmen der Aufgabe.
… eine Office 365 Infrastruktur über die Kommunikation, Koordination und Informationsablage einfach und effizient gestaltet werden können.  

Dein Aufgabenschwerpunkt beinhaltet…
... die Planung und Durchführung von Veranstaltungen des IAK (Internationales Dorf bei Pfingsten in Westernohe, International Scout Week) als Verantwortliche*r eines kleinen Teams.

Dazu gehört:

  • Finanzplanung und -monitoring (inkl. Zuschüsse)
  • Projektmanagement und -steuerung
  • Erstellen von Einladungen, Ausschreibungen und Anmeldungen
  • Material- und Verpflegungsplanung
  • Kommunikation mit Veranstaltungsort und Verantwortlichen des IAK
  • Präsenz an Veranstaltungen
  • Koordinieren der inhaltlichen Ausgestaltung der Veranstaltungen
  • Garantieren einer adäquaten Gästebetreuung

Folgende Termine solltest du dir vormerken:
 28.5.-01.6.2020 Pfingsten in Westernohe (virtuell)
20.-26.7.2020 International Scout Week in Westernohe
10.-13.09.2020 Klausurtagung des AK
16.-18.10.2020 JOTA/JOTI (optional)
11.-13.12.2020 AK-Treffen  

Du fühlst dich angesprochen, erfüllst einen Teil unserer Anforderungswünsche und bist bereit, den Rest zu lernen? Dann schicke uns eine E-Mail an international@dpsg.de, in der dich kurz vorstellst, von deinen internationalen Erfahrungen berichtest und uns deine Motivation für diese Stelle im IAK erläuterst. Melde dich natürlich gerne auch bei Fragen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung