Der Bundesarbeitskreis

Der DPSG Bundesarbeitskreis Rover

Der ehrenamtlich arbeitende BAK besteht zur Zeit aus drei Mitgliedern. Zu unseren Aufgaben zählen u.a. die Ausbildung der WBK-Teamer für die Roverstufe, die Organisation bundesweiter Veranstaltungen wie rover.DE, die Gestaltung des Roverteils in der „mittendrin“ und die Vertretung der Interessen der Roverstufe im Gesamtverband.

Christoph  Rechsteiner
Bundesreferent der Roverstufe
Christoph Rechsteiner

Auch mich hat inzwischen die 3 ereilt, aber dafür kann ich jetzt auf gut über 20 Jahre Pfadfinderkarriere, die in Laupheim in der Diözese Rottenburg­-Stuttgart begonnen hat, zurückblicken. Inzwischen bin ich durch meinen Beruf in Heidelberg gelandet und kümmere mich im Namen der Firma SAP, um Open Source und Standardisierung. Meine zweite Leidenschaft neben der Pfadfinderei (und die schafft manchmal echt Leiden *sic*) ist das Laufen.

Im BAK bin ich für internationale Roverlager und für das ganze Online-Zeugs zuständig. Fragen dazu gerne an @digitalyours.

Jan  Hendrik
Bundesreferent der Roverstufe
Jan Hendrik

Ich bin ein Kind der 90er (Jg. 90) und seit den Wöflingen in der DPSG. Mein Heimatstamm ist der Stamm St. Ludgerus in Arnsberg-Hüsten im schönen Sauerland. Zur Zeit wohne ich in Aachen, bin Elektroingenieur und gerade dabei mein Studium mit der Masterarbeit abzuschließen. Dann geht es für mich in die Energiewirtschaft.

 Seit 2016 bin ich im Rover-BAK. Davor war ich einige Jahre im Internationalen Arbeitskreis aktiv.

 Ich engagiere mich für die rote Stufe, weil ich Roverinnen und Rovern ermöglichen möchte, die Vielzahl an Möglichkeiten und Freiräumen, welche die Stufe bietet, zu nutzen und davon zu profitieren.

Jonas  Limbrock
Jonas Limbrock
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung