Der Bundesarbeitskreis

Der ehrenamtlich arbeitende BAK besteht zur Zeit aus fünf Mitgliedern. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. die Ausbildung der WBK-Teamer für die Roverstufe, die Organisation bundesweiter Veranstaltungen wie rover.DE, die Gestaltung des Roverteils in der „mittendrin“ und die Vertretung der Interessen der Roverstufe im Gesamtverband.

Carla  Meinung
Carla Meinung
Elli  Gruber
Elli Gruber

Im Stamm Sankt Marien Gunzenhausen bin ich vom Wölfling bis zur Leiterin aufgewachsen. Dann hat mich erst eine Übersetzer- und Dolmetscherausbildung und anschließend das Studium der Politik- und Rechtswissenschaft nach München geführt. Seit 2014 bin ich im Rover-Arbeitskreis der kleinen aber feinen Diözese Eichstätt aktiv.  

Seit Ende 2018 bin ich Schnuppermitglied im BAK.   Warum gerade die rote Stufe? Ich bin fest davon überzeugt, dass die Roverzeit ein besonders prägender und vielseitiger Lebensabschnitt sein kann, der von der eigenen Gestaltung lebt! #roverschutzgebiet

Jan  Hendrik
Bundesreferent der Roverstufe
Jan Hendrik

Ich bin ein Kind der 90er (Jg. 90) und seit den Wöflingen in der DPSG. Mein Heimatstamm ist der Stamm St. Ludgerus in Arnsberg-Hüsten im schönen Sauerland. Zur Zeit wohne ich in Aachen, bin Elektroingenieur und gerade dabei mein Studium mit der Masterarbeit abzuschließen. Dann geht es für mich in die Energiewirtschaft.

 Seit 2016 bin ich im Rover-BAK. Davor war ich einige Jahre im Internationalen Arbeitskreis aktiv.

 Ich engagiere mich für die rote Stufe, weil ich Roverinnen und Rovern ermöglichen möchte, die Vielzahl an Möglichkeiten und Freiräumen, welche die Stufe bietet, zu nutzen und davon zu profitieren.

Johannes  Muselmann
Johannes Muselmann

Ursprünglich aus Niederbayern, im Stamm Pfarrkirchen aufgewachsen, bin ich zurzeit in Erlangen im Stamm St. Bonifaz aktiv. Dort hat es mich wegen meines Studiums Wirtschaftsingenieur hin verschlagen. Neben der Pfadfinderei verbringe ich meine Zeit mit Bouldern und Hockey spielen. 

An der Roverstufe haben es mir vor allem die internationalen Lager und der spezielle Roverkult angetan. Seit 2018 bin ich als Schnuppermitglied im BAK aktiv.

Jonas  Limbrock
Bundesreferent der Roverstufe
Jonas Limbrock
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung