Baumschmuck aus Nüssen

Kategorien Basteln
Material

Taschenmesser

Wolle oder Schleifenband

Flüssigkleber

Schere

Walnüsse

Dauer: Vorbereitung: 0 min | Durchführung: 20 min

Stecht das Messer parallel zur Mittellinie in die Walnuss und dreht es vorsichtig zur Seite, so dass sich die Nuss öffnet und die Hälften erhalten bleiben. Achtung: Den jüngeren Kinder in eurer Gruppe solltet ihr hier zur Hand gehen, damit sie sich nicht verletzen. 

Wenn ihr die Nuss geöffnet habt, könnt ihr das Innenleben essen. 

In einer Hälfte der Nuss wird nur mit Flüssigkleber eine Schlaufe befestigt. Anschließend wird die Nuss mit Flüssigkleber wieder verschlossen. Fertig ist der Baumschmuck. 

Variationen

a

Lizenz

J.Engländer-Giavarra, JAG 2011, BAK Ökologie

Gleiche Tags:
Barfussraupe
Alle Wölflinge bekommen die Augen  [weiter]
Baumlabyrinth
Mit verbundenen Augen wird ein  [weiter]
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung