Alles Leben ist Sinn

Kategorien Impulse

Wie soll ich euch das Wasser zeigen?

Die Fische des Flusses sprachen zueinander: Es gibt Leute, die sagen, unser Leben hänge vom Wasser ab. Aber was ist Wasser? Wir haben niemals Wasser gesehen. Da sprachen einige, die klüger waren als die anderen: Wir haben gehört, im Meer draußen lebt ein gelehrter Fisch, der alle Dinge weiß. Wir wollen zu ihm gehen und ihn bitten, uns das Wasser zu zeigen.
Da machten sich einige auf und suchten das Meer. Sie fanden endlich auch den Fisch und erzählten ihm, dass sie das Wasser suchten. Der alte Fisch hörte sie an und sagte: „Wie soll ich euch das Wasser zeigen? Ihr bewegt euch darin, ihr lebt darin. Aus dem Wasser kommt ihr, im Wasser endet eurer Leben. Ihr lebt im Wasser und wisst es nicht. Alles, was euch umgibt, ist Wasser.

Im Anschluss an den Text überlegt die Gruppe, was für uns das “Wasser” ist – was umgibt uns, ohne dass wir es bemerken, was prägt und trägt unser Leben?

•    Was ist für uns das Meer – wonach suchen wir?
•    Wer kann für uns der „große Fisch“ sein – wer hilft uns auf unserem Weg?

 

 

 

Ähnliche Artikel:

Warum es sich zu leben lohnt
Sinn des Lebens, was soll das sein? Wir  [weiter]
Alles Leben ist Sinn
Wie soll ich euch das Wasser zeigen? Die  [weiter]
Gleiche Tags:
Das Leben - Ein Mosaik
Leben im Fragment Zusammenhängende  [weiter]
Der (Un)Sinn meines Lebens
Das ehrgeizige Streichholz Es war  [weiter]
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung