Zwei Mitglieder für die AG Satzungsfragen gesucht!

24.02.2021: Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei motivierte Menschen mit Expertise im Kirchenrecht und/oder Vereinsrecht, die zusammen mit uns die Arbeit in der AG Satzungsfragen aktiv mitgestalten möchten. Menschen mit weiblicher Geschlechtsidentität werden bevorzugt.

Die AG Satzungsfragen

Die Arbeitsgruppe, bestehend aus aktuell vier Männern, unterstützt insbesondere die Gremien der DPSG auf Bundesebene (BL, Buvo, BV und HA) sowie die Verbandsmitglieder in allen Fragen rund um die vier Satzungen der DPSG sowie die Geschäftsordnung und Wahlordnung der Bundesversammlung. Sie wird vom Bundesvorsitzenden und von einem hauptberuflichen Referenten der Bundesleitung begleitet. Aktuelle Schwerpunktthemen sind:

  • inhaltliche Ausgestaltung einer Online-Handreichung zu den Bereichen Gemeinnützigkeit, Steuerrecht und Gründung von Rechtsträgen
  • Weiterentwicklung und Anpassung der Satzungen gemäß der Beschlüsse der Bundes-versammlung, Anliegen der Verbandsmitglieder und Entwicklungen in Gesellschaft und Recht (bspw. durch die Corona-Situation)
  • Unterstützung und Beratung der Gremien auf Bundesebene in allen Satzungsfragen
  • Unterstützung und Beratung der Verbandsmitglieder in allen Satzungsfragen
  • Aktualisierung und Umstrukturierung der Kommentierung der Satzungen der DPSG

Wir suchen

Zur Mitarbeit wäre es gut, wenn du folgende Kriterien mitbringst:

  • Du bist (angehende*r) Jurist*in im Bereich Kirchenrecht und/oder Vereinsrecht oder beschäftigst dich regelmäßig mit diesen Themen (z. B. im Beruf oder Studium)
  • Motivation und Bereitschaft, im Rahmen der AG-Arbeit die eigenen Kenntnisse der Satzungen der DPSG und der Geschäftsordnung und der Wahlordnung der Bundesversammlung zu vertiefen und auszubauen
  • Freude an der regelmäßigen Arbeit mit und Auslegung von u. a. den Satzungen der DPSG
  • Offenheit für neue Ansätze in Bezug auf die Weiterentwicklung der Satzungen der DPSG
  • Erfahrungen im konzeptionellen Arbeiten
  • Fähigkeit zur Zusammenarbeit im Team
  • 2021 Zeit für: zwei physische Treffen mit jeweils einer Übernachtung, etwa vier digitale Abendtermine und inhaltliches und konzeptionelles Arbeiten zwischen den Treffen

Du hast Interesse an der Mitarbeit in der AG Satzungsfragen? Dann schicke uns deine Mail mit Infos zu deiner Person und Motivation an satzung@dpsg.de.

Zurück

Auf dem Laufenden bleiben
DPSG-Newsletter
DPSG auf Facebook
DPSG-News via Whatsapp und Telegram
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung