Tobias  Regesch
Referent Öffentlichkeitsarbeit
Tobias Regesch
02131-46 99 30
Redakteurin
Friederike Günther
02131-46 99 93

Pfadfinderehrenwort: Kein Aprilscherz am 1.4

25.03.2020: Es werden keine Aprilscherze seitens der Bundesebene am 1. April gemacht. Warum erklären wir in einem kleinen Beitrag.

Delfine erobern den Hafen von Venedig zurück, nachdem die Kreuzfahrschiffe nicht mehr anlegen? Klingt zu schön um wahr zu sein – und ist es auch leider nicht. Denn bei genauerem Hinsehen ist zu erkennen, dass es sich bei dem Video, das durch die sozialen Netzwerke wandert, um einen zusammenschnitt aus Fotos von Venedig und einem Hafen auf Sardinien handelt.

Dies ist nur ein Beispiel, wie schnell Menschen sich an der Nase herumführen lassen.  Denn virale Falschmeldungen müssen nicht immer nur schlechte Nachrichten sein. Und gerade weil es für Nutzende dadurch immer schwerer wird zwischen wahr und falsch zu unterscheiden, haben wir uns in diesem Jahr dazu entschlossen auf einen Aprilscherz am 1. April zu verzichten. Es hat also nichts mit der aktuellen Lage rund um das Corona-Virus zu tun, sondern ist eine generelle Absicherung für euch und für uns, dass auch am 1. April wichtige Beiträge von uns an euch eben keine Finte ist.

Das gehört übrigens auch zu unserem Konzept des verantwortungsvollen Handelns, das ihr auf dem neuen Blog scoutingneverstops.de herunterladen könnt.

Wir möchten also klarstellen, dass wenn wir an diesem Tag eine wichtige Neuigkeit verkünden, diese auch absolut der Wahrheit entspricht. Deswegen bitten wir für diese Entscheidung um euer Verständnis und hoffen, dass die Freunde des Aprilscherzes nicht allzu enttäuscht sind. Es gibt bestimmt genug andere Plattformen, die versuchen euch hinters Licht zu führen.

Zurück

Auf dem Laufenden bleiben
DPSG-Newsletter
DPSG auf Facebook
DPSG-News via Whatsapp und Telegram
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung