Mitglieder (m/w/d) für die Arbeitsgruppe „Stärkung der DPSG-Arbeit in strukturschwachen Gebieten“ gesucht!

01.12.2020: Pfadfinden in unserem Verband findet unter sehr unterschiedlichen Voraussetzungen und vor allem auch unter sehr unterschiedlichen strukturellen Bedingungen statt. Geringe Ressourcen, mindern die Möglichkeiten, wie Pfadfinderarbeit in Stämmen und Gruppen unterstützt werden kann.

Daher wurde auf der 86. Bundesversammlung beschlossen, eine Arbeitsgruppe einzurichten, die sich mit der Problematik der strukturschwachen Gebiete auseinandersetzt. Anlaufstelle für strukturschwache Regionen bilden, Verantwortliche in den Diözesen beraten, die Konzeptentwicklung fördern und damit Pfadfinden in diesen Gebieten vorantreiben, sind der grundlegende Arbeitsauftrag der AG.

Wir suchen:

Menschen,…

…die Erfahrung mit Pfadfinden und/oder Jugendverbandsarbeit in strukturschwachen Gebieten haben.

…die Kenntnisse und Fähigkeiten in der Organisationsentwicklung mitbringen.

…die von der Idee des Pfadfindens begeistert sind und diese Begeisterung teilen möchten.

…die verschiedene Verbandsperspektiven aus der DPSG kennen, vernetzend denkend und lösungsorientiert handeln können.

Deine Aufgaben im Überblick:
Die AG berichtet jährlich für die Bundesleitung an die Bundesversammlung und hat folgende Aufgaben:

  • Ermittlung strukturschwacher Diözesanverbände der DPSG in Deutschland.
  • Hilfe bei der Ermittlung der Bedürfnisse vor Ort, unter anderem auch personeller und finanzieller Unterstützungsmöglichkeiten.
  • Gemeinsame Erarbeitung von Konzepten zur Stärkung, sowie Fortführung der DPSG-Arbeit mit den jeweiligen DVs.

Wir erwarten von Dir: 

  • Bereitschaft, dich auf die verschiedenen Gegebenheiten und Situationen in den strukturschwachen Gebieten einzulassen.
  • Engagierte und kontinuierliche Mitarbeit in der AG, die sich aus Menschen mit unterschiedlichen Erfahrungshintergründen zusammensetzt.
  • Zuverlässige und regelmäßige Kommunikation mit den Beteiligten, sowie den verantwortlichen Gremien und Stellen auf Bundesebene.  

Wir bieten Dir Möglichkeiten: 

  • Die Mitarbeit in einer motivierten, überregionalen Arbeitsgruppe, die viele Einblicke in die Verbandsarbeit der DPSG ermöglicht.
  • Die Stärkung der Pfadfinderidee durch die Unterstützung von Pfadfinderinnen und Pfadfindern, die durch ihre strukturellen Gegebenheiten besonderen Herausforderungen ausgesetzt sind.
  • Praktische Anwendung und Erfahrungsmöglichkeiten im Lernfeld der Organisationsentwicklung.

So kannst Du Dich bewerben:

Wenn wir dein Interesse geweckt haben, dann schreib uns in ein paar Sätzen, welche Erfahrung und Motivation du mitbringst und was du in der DPSG bisher so gemacht hast, an bundesleitung@dpsg.de.

Wir freuen uns auf Dich und Deine Bewerbung!

Annka Meyer, Joschka Hench, Matthias Feldmann

 

 

Zurück

Auf dem Laufenden bleiben
DPSG-Newsletter
DPSG auf Facebook
DPSG-News via Whatsapp und Telegram
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung