Tobias  Regesch
Referent Öffentlichkeitsarbeit
Tobias Regesch
02131-46 99 30
Redakteurin
Friederike Günther
02131-46 99 93

Arbeitshilfe „Kritischer Konsum“ erschienen

12.02.2015: Mit vielen praktischen Tipps und Vorschlägen für die Gruppenstunde und das Lager ist die Arbeitshilfe „Kritischer Konsum“ erschienen und steht zum Download bereit.

Arbeitshilfe „Kritischer Konsum“

Um ein bisschen Licht in das Dickicht von Themen zu bringen, die zum Thema „Kritischer Konsum“ gehören, hat der Bundesarbeitskreis Internationale Gerechtigkeit eine Arbeitshilfe erstellt. Diese befasst sich mit den Themen Kleidung, Ernährung, Elektronik, Medien, Verkehr, Geldanlagen, Energie und Strom sowie Papier. Ein Siegelverzeichnis gibt zudem Orientierungsmöglichkeiten im Alltag.

Daneben enthält sie aber auch jede Menge konkreter Vorschläge für Gruppenstunden, Lager und den eigenen Konsum und bietet so viel Material für Leiterinnen und Leiter, das direkt eingesetzt werden kann.

Anfang März erhalten alle Stämme, Bezirke und Diözesen ein gedrucktes Exemplar der Arbeitshilfe im Gruppierungsversand zugeschickt.

Die Arbeitshilfe steht unter einer freien Lizenz und ist schon jetzt als Download auf dpsg.de verfügbar:

Download Arbeitshilfe „Kritischer Konsum“

Bei Rückfragen:

Sekretariat
Int. Gerechtigkeit
Bärbel Thomas
02131-46 99 87
Zurück

Auf dem Laufenden bleiben
DPSG-Newsletter
DPSG auf Facebook
DPSG-News via Whatsapp und Telegram
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung