Wir brauchen internationale Impfgerechtigkeit!

Erschienen am: 17. März 2022 in Internationale Gerechtigkeit
Grafik zu Ungeimpften weltweit, Stand Januar 2022
Gesundheit ist ein wichtiger Aspekt von Lebensqualität. Per Definition der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ist Gesundheit nicht nur das Freisein von Krankheit und Gebrechen, sondern auch ein Zustand des vollständigen körperlichen, seelischen und sozialen Wohlbefindens.

Tags

Grafik zur weltweiten Lebenserwartung, Stand 2019
Grafik zu Ungeimpften weltweit, Stand Januar 2022

Es fehlt an Impfstoff, aber nicht an Produktionskapazitäten

Was muss getan werden?

Was ist der TRIPS-Waiver-Antrag?

Im Oktober 2020 stellten Indien und Südafrika in der Welthandelsorganisation einen Antrag, um das Übereinkommen über den Patentschutz, der im TRIPS-Abkommen beschlossen wurde, während der Covid-19-Pandemie auszusetzen. Betroffen wären nicht nur die Patentrechte auf zum Beispiel Medikamente, sondern auch Designs, Geschäftsgeheimnisse und Urheberrechte, die im Zusammenhang mit der Covid-19-Pandemie stehen. Dementsprechend geht es nicht nur um Impfstoffe, sondern auch um andere Medikamente oder Medizinprodukte. Ziel ist es, Ländern ohne entsprechende Forschungsressourcen den Zugang zu Covid-19-Impfungen, Tests und anderen notwendigen medizinischen Geräten zu erleichtern. Aktuell wird der Antrag immer noch diskutiert, da sich zum Beispiel die Europäische Union bei der letzten Besprechung des Antrags klar dagegen ausgesprochen hat. Der Antrag wird weltweit von mehr als 100 Länder und vielen NGOs, wie zum Beispiel Human Rights Watch oder Ärzte ohne Grenzen, unterstützt. Das letzte anberaumte Minister*innen-Treffen, das höchste Entscheidungsgremium der Welthandelsorganisation, wurde auf Grund der Ausbreitung der neuen Omikron-Variante auf unbestimmte Zeit verschoben. (Stand: 24.01.2022)

Was ist die COVAX-Initiative?

COVAX ist die Abkürzung für Covid-19 Vaccines Global Access. Es handelt sich um eine Initiative, die einen weltweiten und gerechten Zugang zu Covid-19-Impfstoffen gewährleisten will. Die Initiative soll einen Lösungsansatz zur Impfstoffverteilung unabhängig der finanziellen Situation von Ländern darstellen. Für Länder mit niedrigem Bruttoinlandsprodukt und für Länder, die keine direkten Geschäfte mit Impfstoffherstellern machen, ist der Bezug von Impfstoff über die COVAX-Initiative der einzige Weg. Leider ist die COVAX-Initiative nicht in der Lage, das Problem der global unzureichenden Impfstoffproduktion zu lösen. Dazu fehlen Produktionsstandorte und Zugeständnisse im Bereich des geistigen Eigentums. Die COVAX-Initiative finanziert sich durch Spenden.

Begriffserklärung Globaler Süden

Globaler Süden wird die Ländergruppe genannt, die oftmals auch mit den Begriffen Entwicklungs- oder Schwellenländer bezeichnet wird. Der globale Norden beschreibt hingegen reiche Industrieländer. Die Beschreibung Nord/Süd ist dabei losgelöst von ihrer relativen geographischen Bedeutung und soll als neutralerer Begriff wertende Beschreibungen ersetzen. Gleichzeitig wird durch das Wort „global“ eine globale anstatt einer nationalstaatlichen Perspektive verstärkt.