Lara  Mohn
Referentin für Öffentlichkeitsarbeit
Lara Mohn
02131-46 99 30
Susanne  Ellert
Redakteurin
Susanne Ellert
02131-46 99 93

Multiplikatorenwochenende zur Jahresaktion 2015

14.08.2014: „Gast>>Freundschaft - für Menschen auf der Flucht“ ist der Titel der Jahresaktion 2015. Im November sind alle Interessierten zum Multiplikatorenwochenende eingeladen, um das Thema in den Verband zu tragen.

Das Thema „Flucht“ ist leider aktueller denn je. Kriege in Syrien und im Irak, im Nahen Osten, in der Ukraine und in vielen anderen Regionen der Erde sorgen derzeit dafür, dass sehr viele Menschen weltweit ihre Heimat verlassen müssen und auf der Flucht sind. Es ist kein Geheimnis, dass viele Flüchtlinge auf ihrem Weg nach Europa oder in andere westliche Länder alles in Kauf nehmen, um der Not zu entkommen. So kennen wir alle auch die Bilder von überfüllten Booten im Mittelmeer und wissen, dass viele Menschen auf der Flucht ihr Leben verlieren. Leider endet die Not von Flüchtlingen nicht, wenn sie in Ländern wie Deutschland ankommen. Oft dauert es beispielsweise mehrere Jahre, bis ein Flüchtling erfährt, ob er dauerhaft in Deutschland bleiben darf. Die Integration von Flüchtlingen in Deutschland wird durch die Gesetzeslage erschwert. Auch herrschen in der deutschen Bevölkerung große Vorbehalte gegenüber Flüchtlingen, obwohl sie von ihr Hilfe benötigen!

Im Rahmen der Jahresaktion „Gast>>Freundschaft - für Menschen auf der Flucht“ wollen wir Pfadfinderinnen und Pfadfinder uns für Menschen auf der Flucht einsetzen. Wir wollen an einer Willkommenskultur arbeiten, wir wollen, dass aus Gästen Freunde werden. Ein zentrales Element ist dabei die Begegnung mit Flüchtlingen durch Pfadfinderinnen und Pfadfinder der DPSG.

Damit die Jahresaktion 2015 auf allen Ebenen des Verbandes ankommt, braucht es tatkräftige Unterstützung! Daher sind alle Interessierten zum Multiplikatorenwochenende in Würzburg vom 21. bis 23. November 2014 einladen. Weitere Informationen zum Programm und zur Jahresaktion sind in der folgenden Einladung zu finden:

Download Anmeldung

Zurück

Auf dem Laufenden bleiben
DPSG-Newsletter
DPSG auf Facebook
DPSG-News via Whatsapp